Lena_Foto.jpg

Meine Lebensreise

Meine persönliche Lebensreise startete in meiner Heimat – der Ukraine – wo ich die ersten 20 Jahre meines Lebens verbracht habe. Im Rahmen meines Philologiestudiums leitete ein Stipendium meinen Weg nach Deutschland, wo ich nach dem Masterstudium der Kommunikationswissenschaft beruflich Fuß fasste.

Plötzlich beschattete meinen Lebensweg ein tragischer Unfall, in dem mein Verlobter ums Leben gekommen ist. Schrittweise habe ich im Trauerprozess gelernt, nicht nur mit diesem Verlust leben zu können, sondern auch den Schmerz und die Trauer in eine positive Kraft zu transformieren. Aus den Tränen ist tiefe Dankbarkeit für jeden Augenblick entstanden und aus Traurigkeit hat sich die Lebensmission entwickelt, die Henner Will Stiftung zu gründen und somit benachteiligten Kindern und Jugendlichen bessere Bildungschancen zu ermöglichen.

Die feste Überzeugung, dass uns jede Krise stärker macht und wachsen lässt, ist zu einer der wichtigsten Säulen meiner Persönlichkeitsentwicklung geworden. Dabei beschäftige ich mich seit Jahren intensiv mit relevanten Themen der Psychologie, unter anderem Glaubenssätzen, Kindheitstraumata, Resilienz und positiver Psychologie.

Die Arbeit mit einem Coach half mir, einen noch klareren Blick auf eigene Werte und Prioritäten zu gewinnen und mich in meiner Lebensmission zu bestätigen. Fasziniert vom Coaching und seiner Wirkung habe ich dann eine Ausbildung zum systemischen Coach am INeKo Institut abgeschlossen.

Jetzt möchte ich meine eigenen Erfahrungen und Kenntnisse mit anderen Menschen teilen. Besonders liegt mir am Herzen, anderen zu helfen, ihr Potenzial zu entfalten, ihre Berufung zu finden und in jeder Herausforderung das Positive sehen zu können.

Deine Lena Stelmachenko

 
 

"Aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden,

kann man etwas Schönes bauen."

J. W. Goethe

 
Notizbuch und Füllfederhalter

Meine Qualifikationen

  • Zertifizierter systemischer Coach und Change Manager (Ausbildung an der INeKO Institut Universität zu Köln, 2019)

  • Über 10 Jahre Berufserfahrung in Bereichen Kommunikation, Vertrieb, Marketing und Produktmanagement in Agentur, Mittelstand und internationalem Konzern

  • MBA in Marketing und Dialogmarketing (Universität Kassel, 2017)

  • Zertifizierter Stiftungsmanager (Ausbildung beim Bundesverband deutscher Stiftungen, 2013)

  • Über 6 Jahre Führungserfahrung im gemeinnützigen Bereich

  • Master of Arts in Kommunikationswissenschaften (Universität Duisburg-Essen, 2010)

  • Bachelor of Arts in Germanistik und Anglistik (Taras-Shevchenko-Universität Kiew, 2007)